weiterbildung

Weiterbildung

Fachkraft für frühe mathematische Bildung

kreis4

Kinder haben ein natürliches Interesse an mathematischen Themen, sie beschäftigen sich gerne mit Zahlen und Ziffern, Vergleichen und Sortieren, Mustern und Strukturen. Sie hierbei zu unterstützen ist Aufgabe von Erzieher*innen in der Kita. Gleichzeitig ist frühe mathematische Bildung in den Bildungsprogrammen der Bundesländer fest verankert.

Frühe mathematische Bildung bedeutet in diesem Sinne, die Interessen von Kindern aufzunehmen und weiterzuentwickeln. Insofern ist sie ein integraler Bestandteil des pädagogischen Alltags und wird in der Alltagspädagogik erlebt. Damit dies gut gelingt, brauchen Erzieher*innen fachliche Kompetenzen und entwicklungspsychologisch fundierte Praxisideen.

Die Weiterbildung
Die Weiterbildung zur Fachkraft für frühe mathematische Bildung qualifiziert Erzieher*innen dazu, frühe mathematische Bildungsprozesse anzuregen, zu begleiten und weiterzuentwickeln. Darüber hinaus werden sie dazu befähigt, als Multiplikator*innen in ihren Einrichtungen tätig zu werden.

Ziel ist die Stärkung der praktischen Kompetenzen der Erzieher*innen. Hierfür werden die unterschiedlichen mathematischen Aspekte wie Zahlen und Zählen, Wiegen und Messen, Sortieren und Klassifizieren behandelt und alltagsnahe erprobte Praxisbeispiele kennengelernt. Hiermit kann frühe mathematische Bildung direkt praktisch umgesetzt werden. Schwerpunkt ist die Altersgruppe 3-6jähriger.

Theorie-Praxis-Transfer
Die gesamte Weiterbildung ist von einem engen Theorie-Praxis-Transfer geprägt – jede/r Teilnehmer/in kann nach jedem Weiterbildungsmodul mit vielen Ideen und Beispielen direkt in die Praxis einsteigen.
Curriculum

Module der Weiterbildung

Modul 1: Zählen und Abzählen

Modul 2: Zahl, Anzahl & Menge

Modul 3: Zahlenspiele & Bilderbücher

Modul 4: Sortieren & Klassifizieren – Daten, Statistik & Zufall

Modul 5: Muster & Strukturen – Wiegen, Messen & Vergleichen 1

Modul 6: Wiegen, Messen & Vergleichen 2 – Geometrie I: Flächenformen 1

Modul 7: Geometrie II: Flächenformen 2 und dreidimensionale Körper

Modul 8: Abschlussmodul

Sonderthemen

Die Sonderthemen werden auf die acht Module verteilt und befassen sich mit unterschiedlichen Aspekten. Sie sind: 1) Mathematik in den Bildungsplänen, 2) Beobachtungs- und Diagnoseverfahren zur frühen mathematischen Bildung, 3) spezifische Förderprogramme, 4) mathematische Raumgestaltung, 5) Kooperation mit Eltern, 6) Übergang Kindergarten-Grundschule, 7) Gestaltung von mathematischen Teamtagen, 8) Mathematische Lernwerkstätten, 9) mathematischer Morgenkreis, 10) mathematische Projekte. Weitere Themen können bei Bedarf aufgenommen werden.

Theorie-Praxis-Transfer

Es wird großen Wert auf einen Theorie-Praxis-Transfer gelegt. Hierfür sollen alle Teilnehmenden zwischen den Weiterbildungsmodulen in ihrer Kita praktisch im Bildungsbereich Mathematik tätig werden. Die Erfahrungen werden gemeinsam reflektiert und ausgewertet.

Zertifikat
Mit dem erfolgreichen Abschluss der Weiterbildung erwerben Sie das Zertifikat als
Fachkraft für frühe mathematische Bildung
(frühe Mathematik – Institut für Fort- und Weiterbildung).
Veranstaltungsort
Die Weiterbildung wird in den Räumen unseres Kooperationspartner dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstituts Berlin-Brandenburg (SFBB) durchgeführt.

SFBB
Königstraße 36 B
4109 Berlin – Wannsee

Umfang
Die Weiterbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte, die in einer Kita beruflich tätig sind. Sie umfasst 16 Weiterbildungstage, die auf acht Blöcke von jeweils zwei Tagen verteilt sind.
Die Weiterbildung findet im Verlauf von 18 Monaten statt.
Kosten
Die Weiterbildung kostet für Teilnehmer*innen aus den Bundesländern Berlin und Brandenburg 1.840 €, für Teilnehmer*innen aus anderen Bundesländern beträgt die Teilnahmegebühr 2.350 €. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Die genauen Modalitäten entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular.

Die Kurskosten enthalten alle Materialien und das Mittagessen in den Räumen unseres Kooperationspartners: Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB). Kosten für Anreise und Übernachtung sind in der Kursgebühr nicht enthalten. Das SFBB bietet Übernachtungsmöglichkeiten an, der Preis pro Übernachtung und Person einschließlich Abendessen und Frühstück beträgt zur Zeit 24 Euro.

Anmeldung

Das Anmeldeformular als pdf-Datei: Anmeldung zur Weiterbildung 11-2018

Das Anmeldeformular als doc-Datei: Anmeldung zur Weiterbildung 11-2018

Termine

Die Weiterbildung findet in 8 Blöcken von 09:00 bis 16:30 statt. Die nächste Weiterbildung startet im November 2018; eine Anmeldung ist ab Januar 2018 möglich. Die genauen Termine werden im Juni 2018 bekannt gegeben.