fruehe-mathematik

frühe Mathematik

Institut für Fort- und Weiterbildung

Schon kurz nach der Geburt beginnen Kinder sich für mathematische Momente ihrer Umwelt zu interessieren. Sie sortieren nach Farben, Formen und Größe. Sie probieren aus, wie viel Wasser in ein Glas passt – meist weniger, als sie denken. Sie zählen und bauen Türme. Kurz: Kinder haben viel Spaß an mathematischen Themen. Sie verbringen im Freispiel in der Kita sehr viel Zeit mit mathematischen Tätigkeiten.

Kinder hierbei zu begleiten ist Aufgabe von Erzieher*innen in der Kita – und wir unterstützen Sie dabei. Deswegen haben wir Fortbildungen und Weiterbildungen zur frühen Mathematik in der Kita entwickelt.

Neu erschienen:

Im August 2019 erschien von uns im Finken-Verlag:

Bildschirmfoto 2019-08-01 um 15.21.25

Aljoscha Jegodtka: Baldur der Zahlendrache.Mathematik spielerisch erleben. Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.

Im Oktober 2018 erschien von uns im Herder-Verlag:

Mathe spielen

Aljoscha Jegodtka: Mathe spielen: Impulse für die mathematische Bildung in der Kita. Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.

 

Kommende Veranstaltungen:

Fachtag: Mathematik in der Kindertagespflege.

18.05.2019. Weitere Informationen finden Sie hier.

Das Institut
das-institut-klein

Zwei große Fragen beschäftigen uns, die im Namen frühe Mathematik vereint sind: Wie gelingt es, mathematische…

more

Das Netzwerk
das-netzwerk-klein

Das Netzwerk frühe Mathematik hat ein Ziel: Praktiker*innen, die sich für frühe mathematische Bildung interessieren…

more